1. Sind das eventuell Thermostate der 1. Generation in Verbindung mit alten Heizkörpern? Ich hatte schon mehrfach den von Dir beschriebenen Effekt bei dieser Kombination beobachtet - anscheinend schafft es...
  2. Kannst Du bitte mal Dein Szenario posten, damit wir uns das hier näher ansehen können?
  3. Das habe ich zwar nicht ausprobiert, kann mir aber nicht vorstellen, dass man die Geräte nach der Unterbrechung der Stromzufuhr neu einbinden muss - das muss man ja bei den anderen batteriebetriebenen...
  4. Dazu ein Tipp: Du kannst den PowerControl zwischen Netzbetrieb und Batteriemodus umschalten: im Netzbetrieb sendet er die aktuellen Daten alle 10 Sekunden, im Batteriemodus alle 180 Sekunden (um die Batterie/Powerbank...
  5. Das musst Du bei allen Bewegungsmeldern machen, die Du mittels dieses Zustands an- und ausschalten möchtest. Allerdings solltest Du beachten, dass die Reaktionszeiten des Bewegungsmelders durch den zusätzlichen...
  6. Das kannst Du einfach mit einem selbstdefinierten Szenario machen: Du brauchst dazu eine Zustand, z.B. "Bewegungsmelder aktiv" genannt und dazu folgende Regel: WENN Bewegungsmelder [Name des Bewegungsmelders]...
  7. Bevor Du Dich mit der Sicherung beschäftigst, solltest Du auf jeden Fall klären, warum diese kaputtgegangen ist. Ansonsten wirst Du den bereits defekten 3 Schaltern einfach einen weiteren hinzufügen -...
  8. Alternativ zu einem eigenen Szenario kannst Du es auch einmal mit dem vordefinierten Szenario "Licht an bei Bewegung" in der Kategorie "Beleuchtung" versuchen. Dein eigenes Szenario solltest Du aber wie...
  9. Hast Du mal überprüft, ob der Motor generell den Rollladenschalter überlastet (oder zumindest nahe an der Lastgrenze dran ist)? Die maximale Last, die der innogy Rollladenschalter schalten kann beträgt...
  10. Die Rückmeldung funktioniert bei mir einwandfrei (es erscheint nach kurzerZeit ein kleines temporäres Popup am unteren Bildschirmrand), danke für die Änderung.
  11. hat eine Antwort zur Frage Geister am Rollo kommentiert
    Zumindest sollte sich das doch bald mal komplett fixen lassen, oder?
  12. hat einen neuen Badge erhalten
  13. Mit innogy SmartHome beschäftige ich mich nun schon eine Weile, allerdings im Wesentlichen innerhalb meiner vier Wände - und mit den Komponenten von innogy selbst. Nun wird es Zeit, mein SmartHome weiter...
  14. Always on im Akkubetrieb ist gar nicht so einfach - viele Geräte schalten dann zwangsweise den Screen ab, um Energie zu sparen. Aber "dagegen" gibt es diverse kleine Apps im Netz... Bei mir hält das Tablet...
  15. Noch ein Tipp dazu: Du solltest Dein Tablet nicht 365 Tage im Jahr rund um die Uhr an den Strom hängen, das mögen die Akkus normalerweise nicht, denn dafür sind sie (und die Ladeelektronik) nicht ausgelegt...
  16. hat eine Antwort zur Frage Wunschliste 2020 kommentiert
    Melde Dich, wenn Du Fragen hast... :-)
  17. hat eine Antwort zur Frage Wunschliste 2020 kommentiert
    Zu Deiner Prio 5 gibt es in Zukunft für die Homematic IP-Komponenten eine externe Lösung: https://www.homematic-ip.com/produkte/detail/funk-analyser-868-mhz.html
  18. hat eine Antwort zur Frage Wunschliste 2020 kommentiert
    Für so ein Bedienpanel kannst Du ein Tablet nehmen und mySmarthome darauf laufen lassen (da bist Du ja ohnehin schon dran... :-)) - oder Du bastelst Dir mit einem Raspi und openHAB bzw. ioBroker Deine...
  19. Das sollte leistungsmäßig trotz seines Alters für ein Statusdisplay ausreichen. Du musst halt im Hinterkopf behalten, dass Du für ein Gerät von 2014 wahrscheinlich keine Android-Updates mehr bekommst -...
  20. hat eine Antwort zur Frage Wunschliste 2020 geschrieben
    Prio 1: Einbindung Homematic IP Geräte generell Prio 2: mehr kompatible Stromzähler für Power Control und Power Control Solar Prio 2: Verbesserung der Bedien- und Programmierlogik der App (z.B. Kopiermöglichkeit...

Mehr anzeigen