1. hat eine Antwort zur Frage Laden unterwegs - Wie funktioniert das? kommentiert
    ...vorausgesetzt, das Auto kann DC laden... Die ZOE z. B. kann es nicht.
  2. Die Klimaanlage in meiner ZOE zieht im Sommer max. 2kW und als Heizung im Winter max. 3-4 kW - beide Leistungen aber nur relativ kurzzeitig zu Beginn einer Fahrt, wenn das Auto nicht vorklimatisiert ist...
  3. hat eine Antwort zur Frage Gibt es gute Elektro-Kleintransporter? kommentiert
    Der Nissan e-NV200 und der Leaf sind zwei völlig verschiedene Fahrzeuge. Den e-NV200 gibt es aber als Kastenwagen und als Kombi.
  4. 60Ah sind 19kWh und 94Ah sind 29kWh.
  5. hat eine Antwort zur Frage Was für Equipment brauche ich überhaupt? kommentiert
    Völlig richtig. Die meisten "Notladekabel" für Haushaltssteckdosen begrenzen daher den Ladestrom auch auf 10A. Trotzdem würde ich, wenn das meine Dauerlösung für das Laden zu Hause wäre, eine robuste Steckdose...
  6. Hmmm, meine Ladesteckdose zu Hause kann auch von allen genutzt werden, ganz ohne App, und auf Spendenbasis. Funktioniert super. :)
  7. Aber nur unter optimalen Ladebedingungen. Die tatsächliche Ladeleistung hängt vom Ladestand bei Ladebeginn, der Akkutemperatur und der im Batteriemanagement-System (BMS) in Software hinterlegten Ladekurve...
  8. Ja, das ist nur dann eine sinnvolle Möglichkeit, wenn man ohnehin eine mobile Ladebox benötigt. Dann muss man nicht noch eine Wallbox zusätzlich kaufen. Wer ohne mobile Ladebox auskommt, für den ist eine...
  9. Ein Tesla Model X sollte dem geschilderten Anforderungsprofil schon nahe kommen. Ruckzuck aufgeladen am Supercharger, zulässige Anhängelast knapp 2.300kg. Und falls das noch nicht passt oder zu teuer ist:...
  10. Sehe ich auch so. Brennstoffzellen und Wasserstofftechnologie sind im mobilen Bereich eine Totgeburt. Woher kommt der Wasserstoff? Entweder aus der Dampfreformierung aus Erdgas (dabei fällt genau so...
  11. "Letztens habe ich einen Bericht gesehen, dass die E-Autos, bis sie produziert sind so viel CO² produziert haben, dass man mit einem Verbrennungsmotor eine Strecke von 200.000km fahren könnte, um auf die...
  12. Nein, vernachlässigen sollte man das Thema Rohstoffe auf keinen Fall. Seltene Erden werden z. B. auch für die Katalysatoren von Verbrennungsmotoren benötigt. Dieser Bedarf wird mit zunehmender Elektromobilisierung...

Follower (2)