1. Entlang der A 20 von Lübeck über Stralsund nach Greifswald In Parkhäusern und auf Parkplätzen als "Destination Charger", d.h. man kann dort das Auto einstecken, solange es sowieso parkt, und muss es nicht...
  2. Ich hätte folgende Verbesserungsvorschläge zu Ladesäulen: Alle Innogy Schnellladestationan an den Tank & Rast-Autobahnraststätten in allgemeinen Roamingverbund, z.B. Intercharge, Hubject etc. Die...
  3. hat eine Frage gestellt
    Momentan iherrscht ein großes Durcheinander bei der Nutzung der von Tank & Rast aufgestellten Schnellladestationen. Einige wenige sind noch kostenlos nutzbar. Die von Innogy betriebenen benötigen teilweise...
  4. hat eine Frage gestellt
    Ich bin gestern mit meinem E-Auto fast liegengeblieben, weil an der Autobahnraststätte Lichtendorf Nord der Schnelllader ausgefallen war. Als ich die Hotline angerufen habe, hieß es dort, eine Störung...
  5. hat eine Antwort zur Frage T&R Ladestationen, wie seht ihr die Preise von Innogy? geschrieben
    Ich finde, die Preise sind in Ordnung. Sehr problematisch finde ich aber, dass Innogy als momentan einer der 4 großen Anbieter an den Tank & Rast-Säulen sich an der weiteren Zersplitterung und dem...
  6. Die Brennstoffzellentechnik wird hauptsächlich von den Mineralölkonzernen favorisiert, da diese schon ein weitreichendes Netz für die Versorgung mit flüssigen Treibstoffen haben. Natürlich versuchen diese...
  7. hat eine Antwort zur Frage Funktioniert ISO 15118 bei Innogy-Ladestationen schon? geschrieben
    Ja, danke, ich habe die Antwort gelesen. Leider war aber glaube ich meine ursprüngliche Frage etwas missverständlich gestellt. Mir geht es speziell um den Teil des Protokolls, der eine automatische Abrechnung...
  8. hat eine Frage gestellt
    Hallo! Bei der Anmeldung zu den Innogy-Ladetarifen wird angegeben, dass die Bezahlung auch per ISO 15118 (Plug&Charge, automatische Abrechnung über das Auto) möglich ist. Funktioniert das z.B. bei...